News

Meditation

vom Atem Gwieget (Audio 10 Minuten)

neues Angebot: Gruppentraining in der Praxis

weitere Infos im Flyer (hier klicken)

Ein Leben nach Trauma : mit Akzeptanz- und Commitment Therapie unterbrochene Lebensläufe revitalisieren

Workshop mit Robyn D. Walser, PhD, National Center for PTSD, Univ. of California, U.S.A.

Robyn Walser’s Workshops sind bekannt für ihre dynamische, warmherzige und herausfordernde Qualität. In ihren Workshops kombiniert sie didaktische Präsentation und erlebnisorientiertes Üben, um eine einmalige Lerngelegenheit in dieser zeitgemässen Interventionsform zu vermitteln.

Der Workshop findet (mit simultaner Übersetzung auf Deutsch für einzelne Teilnehmer) in englischer Sprache statt.

12. und 13. September 2016 in Winterthur – weitere Infos

ACT.Werkstatt Tag 2016-5 / Schwerpunktthema : ACT und ICH

“Selbst als Kontext, Beobachterperspektive, hierarchische Beziehung zum Erlebten herstellen, …”
In der ACT gibt es einige Besonderheiten und Übungen, wie wir mit dem Wort „ich“, mit unserem „Selbst“ umgehen, um psychologische Flexibilität zu fördern. Am nächsten Werkstatt Tag wollen wir dazu einen Schwerpunkt setzen und freuen uns auf alle, die mit uns in diesem Bereich üben, austauschen, lernen wollen!

Samstag, 1. Oktober 2016      –        weiteres Datum:  26.11.2016

2. Winterthurer ACT Training – Einführung und Vertiefung

Wir schaffen für Sie einen wertschätzenden, freundlichen Rahmen, in dem Sie ACT kennenlernen, an sich selbst erleben und mit anderen üben. Wir werden Ihnen Grundlagen und verschiedene Anwendungen der ACT zeigen. Auf die Rolle von Sprache in Zusammenhang mit menschlichem Leiden werden wir besonders eingehen (RFT, Relational Frame Theory). Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse und Erfahrungen werden Sie mit einer funktional kontextuellen Perspektive erweitern und bereichern können. Neben der ACT-Matrix werden Sie weitere Möglichkeiten kennenlernen und damit üben, um ACT effektiv in ihrem persönlichen und beruflichen Alltag einzusetzen.

Workshop mit Jan Martz & Herbert Assaloni, Dr’s med., Winterthur

28. und 29. November 2016 in Winterthurweitere Infos

Compassion Focused Therapy (CFT) Retreat, Churwalden

Was Sie erwartet: Geleitete Meditationen von Chöden mit Fokus auf Mitgefühl; Vertrautwerden mit den verschiedenen CFT Übungen; Erläuterungen zu Hintergründen verschiedener traditioneller Meditationen und deren Adaption und Einbettung in die CFT; Anwendungen der vermittelten Meditationen im klinischen Alltag; Entwicklung und Vertiefung einer eigenen Meditationspraxis; Grundlagen zum buddhistischen Verständnis von Mitgefühl; Aufzeigen der Unterschiede zu anderen Achtsamkeitsmeditationen.

Dienstag Nachmittag 19. bis Sonntag Mittag 24. September 2017 – weitere Infos