Multidisziplinär arbeiten bei chronischen Schmerzen mit ACT (Akzeptanz- und Commitment Therapie)

Workshop mit Graciela Rovner PhD, Göteborg, Schweden

Der Workshop richtet sich neben niedergelassenen ÄrztInnen und TherapeutInnen an alle Mitglieder von integrierten Versorgungssystemen und multidisziplinären Teams in Spitälern, Rehabilitationseinrichtungen und interdisziplinären Schmerzprogrammen. Insbesondere werden auch Haus- und FachärztInnen, sowie medizinische PraxisassistentInnen in der Grundversorgung vom Workshopinhalt profitieren können. Um den von Graciela Rovner entwickelten interdisziplinären Ansatz in den beruflichen Alltag im Rahmen von Schmerzteams zu implementieren, empfiehlt sich die Teilnahme von mindestens zwei Migliedern des Teams. Der Workshop konsekutiv ins Deutsche übersetzt.

1. und 2. November 2018 in Winterthur – weitere Infos