Veranstaltungen laden

Alle Veranstaltungen für gemeinsames Sitzen in der Stille

Veranstaltungslisten Navigation

September 2014

gemeinsames Sitzen in der Stille

30. September, 2014 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2015

gemeinsames Sitzen in der Stille

15. Dezember, 2015 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

22. Dezember, 2015 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

29. Dezember, 2015 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Januar 2016

gemeinsames Sitzen in der Stille

5. Januar, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

12. Januar, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

19. Januar, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

26. Januar, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Februar 2016

gemeinsames Sitzen in der Stille

2. Februar, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

9. Februar, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

16. Februar, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

23. Februar, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
März 2016

gemeinsames Sitzen in der Stille

1. März, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

8. März, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

15. März, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

22. März, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

29. März, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
April 2016

gemeinsames Sitzen in der Stille

5. April, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

12. April, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

19. April, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

26. April, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2016

gemeinsames Sitzen in der Stille

3. Mai, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

10. Mai, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

17. Mai, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

24. Mai, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

31. Mai, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2016

gemeinsames Sitzen in der Stille

7. Juni, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

14. Juni, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

21. Juni, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

28. Juni, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Juli 2016

gemeinsames Sitzen in der Stille

5. Juli, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

12. Juli, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

19. Juli, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

26. Juli, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
August 2016

gemeinsames Sitzen in der Stille

2. August, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

9. August, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

16. August, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

23. August, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

30. August, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
September 2016

gemeinsames Sitzen in der Stille

6. September, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

13. September, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

20. September, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

27. September, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2016

gemeinsames Sitzen in der Stille

4. Oktober, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

11. Oktober, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

18. Oktober, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

25. Oktober, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
November 2016

gemeinsames Sitzen in der Stille

1. November, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

8. November, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

15. November, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

22. November, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

29. November, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2016

gemeinsames Sitzen in der Stille

6. Dezember, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

13. Dezember, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

20. Dezember, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

27. Dezember, 2016 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Januar 2017

gemeinsames Sitzen in der Stille

3. Januar, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

10. Januar, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

17. Januar, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

24. Januar, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

31. Januar, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Februar 2017

gemeinsames Sitzen in der Stille

7. Februar, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

14. Februar, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

21. Februar, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

28. Februar, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
März 2017

gemeinsames Sitzen in der Stille

7. März, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

14. März, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

21. März, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

28. März, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
April 2017

gemeinsames Sitzen in der Stille

4. April, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

11. April, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

18. April, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

25. April, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2017

gemeinsames Sitzen in der Stille

2. Mai, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

9. Mai, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

16. Mai, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

23. Mai, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

30. Mai, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2017

gemeinsames Sitzen in der Stille

6. Juni, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

13. Juni, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

20. Juni, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

27. Juni, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Juli 2017

gemeinsames Sitzen in der Stille

4. Juli, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

11. Juli, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

18. Juli, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

25. Juli, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
August 2017

gemeinsames Sitzen in der Stille

8. August, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

15. August, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

22. August, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

29. August, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
September 2017

gemeinsames Sitzen in der Stille

5. September, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

12. September, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

19. September, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

26. September, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2017

gemeinsames Sitzen in der Stille

3. Oktober, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

10. Oktober, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

17. Oktober, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

24. Oktober, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

31. Oktober, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
November 2017

gemeinsames Sitzen in der Stille

7. November, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

14. November, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

21. November, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

28. November, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2017

gemeinsames Sitzen in der Stille

5. Dezember, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

12. Dezember, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

19. Dezember, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

26. Dezember, 2017 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Januar 2018

gemeinsames Sitzen in der Stille

2. Januar 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

9. Januar 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

16. Januar 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

23. Januar 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

30. Januar 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Februar 2018

gemeinsames Sitzen in der Stille

6. Februar 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

13. Februar 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

20. Februar 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

27. Februar 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
März 2018

gemeinsames Sitzen in der Stille

6. März 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

13. März 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

20. März 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

27. März 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
April 2018

gemeinsames Sitzen in der Stille

3. April 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

10. April 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

17. April 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

24. April 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2018

gemeinsames Sitzen in der Stille

8. Mai 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

15. Mai 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

22. Mai 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

29. Mai 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2018

gemeinsames Sitzen in der Stille

5. Juni 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

12. Juni 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

19. Juni 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

26. Juni 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Juli 2018

gemeinsames Sitzen in der Stille

3. Juli 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

10. Juli 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

17. Juli 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

24. Juli 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

31. Juli 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
August 2018

gemeinsames Sitzen in der Stille

14. August 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

21. August 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

28. August 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
September 2018

gemeinsames Sitzen in der Stille

4. September 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

11. September 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

18. September 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

25. September 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2018

gemeinsames Sitzen in der Stille

2. Oktober 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

16. Oktober 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

23. Oktober 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

30. Oktober 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
November 2018

gemeinsames Sitzen in der Stille

6. November 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

13. November 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

20. November 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2018

gemeinsames Sitzen in der Stille

4. Dezember 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

11. Dezember 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

18. Dezember 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

25. Dezember 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Januar 2019

gemeinsames Sitzen in der Stille

1. Januar, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

8. Januar, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

15. Januar, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

22. Januar, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

29. Januar, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Februar 2019

gemeinsames Sitzen in der Stille

5. Februar, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

12. Februar, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

19. Februar, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

26. Februar, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
März 2019

gemeinsames Sitzen in der Stille

5. März, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

12. März, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

19. März, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

26. März, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
April 2019

gemeinsames Sitzen in der Stille

2. April, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

9. April, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

16. April, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

23. April, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

30. April, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2019

gemeinsames Sitzen in der Stille

7. Mai, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

14. Mai, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

21. Mai, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

28. Mai, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2019

gemeinsames Sitzen in der Stille

4. Juni, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

11. Juni, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

18. Juni, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

25. Juni, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Juli 2019

gemeinsames Sitzen in der Stille

2. Juli, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

9. Juli, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

16. Juli, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

23. Juli, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

30. Juli, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
August 2019

gemeinsames Sitzen in der Stille

6. August, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

13. August, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

20. August, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

27. August, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
September 2019

gemeinsames Sitzen in der Stille

3. September, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

10. September, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

17. September, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

24. September, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2019

gemeinsames Sitzen in der Stille

1. Oktober, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

8. Oktober, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

15. Oktober, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

22. Oktober, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

29. Oktober, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
November 2019

gemeinsames Sitzen in der Stille

5. November, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

12. November, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

19. November, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

26. November, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2019

gemeinsames Sitzen in der Stille

3. Dezember, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

10. Dezember, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

17. Dezember, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

24. Dezember, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

31. Dezember, 2019 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Januar 2020

gemeinsames Sitzen in der Stille

7. Januar, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

14. Januar, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

21. Januar, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

28. Januar, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Februar 2020

gemeinsames Sitzen in der Stille

4. Februar, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

11. Februar, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

18. Februar, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

25. Februar, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
März 2020

gemeinsames Sitzen in der Stille

3. März, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

10. März, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

17. März, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

24. März, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

31. März, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
April 2020

gemeinsames Sitzen in der Stille

7. April, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

14. April, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

21. April, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

28. April, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2020

gemeinsames Sitzen in der Stille

5. Mai, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

12. Mai, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

19. Mai, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

26. Mai, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2020

gemeinsames Sitzen in der Stille

2. Juni, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

9. Juni, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

16. Juni, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

23. Juni, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

30. Juni, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Juli 2020

gemeinsames Sitzen in der Stille

7. Juli, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

14. Juli, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

21. Juli, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

28. Juli, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
August 2020

gemeinsames Sitzen in der Stille

4. August, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

11. August, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

18. August, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

25. August, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
September 2020

gemeinsames Sitzen in der Stille

1. September, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

8. September, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

15. September, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

22. September, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

29. September, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2020

gemeinsames Sitzen in der Stille

6. Oktober, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »

gemeinsames Sitzen in der Stille

13. Oktober, 2020 06:30 - 07:30

gemeinsames Sitzen in der Stille am Morgen Achtsamkeitsübungen haben in den letzten Jahren innerhalb der Psychiatrie und Psychotherapie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Sie sind inzwischen ein wichtiger Bestandteil verschiedener nachgewiesen wirksamer Therapieverfahren (z.B. Dialektisch Behaviorale Therapie DBT; Achtsamkeitsbasierte Kognitive Verhaltenstherapie MBCT; Akzeptanz und Commitment Therapie ACT, Mindfulness Based Stress Reduction MBSR). Um Patienten in Achtsamkeitsübungen angemessen anzuleiten, braucht es eine eigene Praxis. Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse notwendig Bereitschaft, 25 Minuten lang in Stille zu sitzen. Es sind verschiedene Sitzhaltungen möglich (Sitzkissen,…

Erfahren Sie mehr »